Kajak! 1


Seitdem ich die Kajaks gesichtet habe war das Wetter jedes Wochenende entweder zu windig, sodass sie nicht verliehen wurden. Oder es war bewölkt und dann wollte ich nicht. Doch diesen Sonntag war es dann soweit.

 

Sorry für die Bildqualität der Fotos, aber ich wollte meine Kamera nicht mit auf Kajak nehmen und bin daher aufs Handy ausgewichen. Das ist zwar auch nicht wasserdicht, kommt aber mit salzigem Spritzwasser eher klar als die Kamera.

Gekentert bin ich nicht, aber ein wenig Wasser schwappt einem schon ins Boot. Deshalb habe ich es mir am Hafen danach noch gemütlich gemacht und mich getrocknet. So machen es auch die Australische Zwergscharben (oder kawaupaka, wie sie die Māori nennen) nach einem Tauchgang. Neben den beiden Fotos habe ich auch ein Video davon gemacht.

 

Kentern sieht übrigens so aus  :mrgreen:

Ein paar Chaoten beim Kentern


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Kajak!