Nicht ohne Reisepass!


Kleine Randnotiz für alle Partyfreunde, die es vielleicht mal nach Neuseeland verschlägt: Wenn man nicht gerade 50+ Jahre alt ist und auch eindeutig so aussieht, dann muss jeder Gast beim Einlass in Discos, Kneipen etc. einen Ausweis vorzeigen. Und die Türsteher sind angehalten, nur Reisepässe, neuseeländische Führerscheine und die 18+ Karte zu akzeptieren. Mit einem deutschen Personalausweis, auch dem neuen, kommt man also nicht rein wenn der Türsteher nicht gerade einen sehr guten Tag hat. Da muss man halt doch den blöden Pass dabei haben – was etwas nervig ist wenn man seine Wertgegenstände auf ein kleines Kartenheft reduziert hat, da man üblicherweise jeden Drink einzeln mit Karte bezahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.