Kajak Tour zu Evan’s Bay


Nachdem es gestern zu windig war konnten wir heute dann unsere Kajak Tour erledigen. Ein wunderschöner Tag! Und da ich genug Selbstvertrauen hatte nicht zu kentern, war meine Kamera mit an Board und ich kann euch mittels Fotos und Videos teilhaben lassen! (Eine wasserdichte Actioncam à la GoPro würde das Problem natürlich auch lösen, aber noch habe ich sowas nicht…)

Wir sind bei Fergs Kayaks gestartet, von dort aus erst mal zum Strand und entland der Küste zum Leuchtturm. Dann rechts in Evan’s Bay, den ganzen Weg bis zum Flughafen und zurück. Da wir noch etwas Zeit hatten (der Trip dauerte nur dreieinhalb Stunden aber wir haben die Kajaks für vier Stunden ausgeliehen), konnten wir noch ein wenig in der Lagune entspannen. Hier mal eine Karte von dem gefahrenen Weg. Das ist aber nur ungefähr und man darf sich etlichen Zick-Zack dazu denken. Ich denke, dass wir bestimmt auf 15 Kilometer kommen, wenn man das ergänzt.

Der anstrengendste Teil war definitiv in Evan’s Bay südlich zum Flughafen, weil der Südwind uns kräftig entgegengeblasen hat. Zurück war es dann etwas entspannter.

Man konnte übrigens tatsächlich Flugzeuge beim Landen beobachten, die Landebahn fängt nur wenige Meter nach der Bucht an (der graue Streifen am unteren Ende der Karte):

Und noch ein kompletter Landeanflug von weiter weg:

 

Dank Kamera konnte ich auch einige Fotos machen, die findest du auf Seite 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.