Taupo Tag 3: Huka Falls Jet 1


Am Anreisetag sind wir ja schon zu den Huka Falls gelaufen. Nach der harten Wanderung wollten wir uns die heute nochmals mühelos und dafür mit mehr Action anschauen: Und zwar von unten aus einem Speedboot! Praktischerweise bietet das Huka Falls Jet einen kostenlosen Abholservice an. Man wird direkt vom Hostel dort hin und auch wieder zurück gebracht.

Wir sind den Fluss auf und ab gerast, mit bis zu 80km/h und haben dabei mehrmals so eine 360° Drehung gemacht. Der Fahrer kennt sein Gelände und das Jet echt in und auswendig, sodass ich mich bei allen waghalsigen Aktionen trotzdem sicher gefühlt habe. Hier ein kleiner Ausschnitt aus unserem Trip, ich sitze in der dritten Reihe Platz zwei von links.

 

Ich habe die Fahrt genossen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Taupo Tag 3: Huka Falls Jet